Druckversion Impressum Sitemap Kontakt

Ergänzung zum Crazy 8..

anscheinend ist es den Verantwortlichen entgangen, das der SCF, offensichtlich in geheimer Mission, ein weiteres 2er Team am Start hatte. Nennen wir es mal "OLdie-Team" (Heinz u. Gerhard Pichler), welches aber immerhin einen respektablen 25. Rang erreichte, was hier nicht unerwähnt bleiben sollte! :-)  (kdr)

Top SCF Ergebnisse beim crasy 8 Rennen...

(sga)Samstag der 05.03.2016 um 07:30 Uhr kamen rund 180 verrückte Skifahrer nach Zöblen/Schattwald.  Der Grund dafür war das zweite Crazy 8. Die verrückte Achterrunde hatte großen Zuwachs bekommen. Alles was einen Rang und Namen hatte war vertreten, da durfte der Skiclub Füssen natürlich nicht fehlen. Die rund 10 Kilometer hatten es  echt insich, es war für jeden etwas dabei. Vom Riesentorlauf bis hin zum Abfahrtslauf, jeder Teilnehmer wurde reichlich gefordert bis die Oberschenkel brannten.  Alle Teilnehmer hatten rießig Spaß an diesem Skirennen, die Bestätigung zu Crazy 8 2017 wurde durch die positive Resonanz schon bestätigt.  Es gab zwei Teams vom Skiclub, ein 2er Team und ein 4er Team:- 2er Team die SKIKANONEN mit Lucca Ullmann und Schweiger Stephan- 4er Team Skiclub Füssen mit Neumann Volker, Waitl Harti, Fochler David und Gast SandraIn den Teamwertungen erreichten die Skikanonen einen guten 18. Rang von 42 gewerteten Teams. Den 3ten Platz gab es für das 4er Team Skiclub Füssen. Als Teampreis gab es einen leckeren Kuchen sowie eine Holzmedaille. Leider gab es dieses Jahr noch keinen Sieg in der Teamwertung, die Hoffnung auf den Sieg liegt jetzt bei 2017.Harti Waitl (der Favorit unter uns auf den Einzelsieg) hatte dieses Jahr nicht ganz soviel Glück. Doch ein Top Ten Ergebnis war trotzdem drinne, mit einen super 8ten Platz und einer Zeit von 37:46 Minuten. Unter den besten 30 haben sich Ullmann Lucca mit dem 20 Rang und Neumann Volker auf Platz 22 eingereiht. Bei den Mädels belegte Sandra Gast den undankbaren 4ten Rang, in der Gesamtwertung kam sie auf einen 62 Platz. Nur wenige Sekunden später belegte David Fochler den 75 Platz. Schweiger Stephan kam auf den 114 Platz.  Die Crazy-Skiers vom Skiclub werden nächstes Jahr wieder alles geben um einen Sieg einzufahren und den Österreichern mal zeigen das die Nachbarn auch schnell Skifahren können. 


Alle Ergebnisse, Bilder und Infos hier...

Moritz Zündt sensationell 5ter im DSC Slalom

Moritz Zündt

(msa) Moritz Zündt erreicht in DSC (deutsche Schüler Cup) einen 5 Platz im Slalom in Balderschwang und erhält damit einen fixen Startplatz in der Serie. Der DSC ist die oberste Rennserie in Alpinen Schülersport! Lies mehr auf der Seite des Stützpunkts..

Im Namen der Vorstandschaft herzlichen Glückwunsch zu dem super Ergebnis!!!

AZ Bericht zur Clubmeisterschaft

(msa)

Audi Quattro Cup IV von SC "Nesselwängle"

(msa) Hier die Ergebnisse:

U10/U12

U14/U16/U18


Bilder und Bericht kommen noch. Gratulation an Allegra, die sich mit einem weiteren 1Platz wohl den Gesamtsieg gesichert hat!

Neuer Service vom SCF

(msa) Aus aktuellen Anlass hat der Skiclub eine neues Formular zum Download bereitgestellt.

Wachs-Pokal für noch zu erbringende Leistungen geht an Markus Meister

Wegbeschreibung
ganz klar - hier muss geholfen werden!

(msa) Anbei die Wegbeschreibung für Markus Meister, diesjähriger Gewinner des Wachspokals, um professionelles Material für die Skipreparation zu besorgen. "Deine Kinder hams verdient" - "Highflour - Diblock - Speedpaste - " das sollte bis zum nächsten NSL AudiCup Fr. 4. März klappen.Jedes 1/100 zählt!

Herzlichen Glückwunsch!

Alpine Clubmeisterschaft

Bernd Ladwig(2.Vorstand), Jürgen Fochler (1. Vorstand), Sandra Gast,Harti Waitl
spannend zu zusehen
kupierter Streckenverlauf am Almboden
unsere Sieger
Annika als Jüngste
Paul ganz in grün
Bernd, sichtlich zufrieden mit der Kurzsetzung

(msa) Harti Waitl erobert den Clubmeistertitel zurück. Sandra Gast bei den Damen erfolgreich. Bericht und und Bilder folgen.

Ergebnis

Bilder (Kennwort kennt ihr)

Danke an alle Helfer!
Gute Besserung an Nicole Ludwig!

 

ÄNDERUNG:

Sorry Bernd, ich war nicht mehr auf den Versammlungen. Daher warst du für mich immer noch der Alpinreferent/Sportwart. Korrekt ist natürlich, dass du der zweite Vorstand bist! Mal sehen ob ich das bei der Zeitung noch hinbekomme.

Gruß Michael

20.02.2016

Ergebnis ACIII des SC Pfronten

(msa) Soweit ich die Ergebnislisten studiert habe gibt es folgende "Schokoladen" zu vermelden:

Allegra Mair 2te
Max Häberlen 6ter
Pascal Wiery 7ter
Elin Meister 9te
Noah Briemle 9ter
Tobias Wacker 10ter

Herzlichen Glückwunsch!

Hier ein paar Bilder von Florian. Alle Bilder hier...

Kennwort: Wo wir sonst immer trainieren...

 

Technik-Training im Nesselwängle

(msa) Ritzi Zündt war auf Besuch beim Training von TG1-3 und er hat den Schwung definitiv raus! Moritz ist in Top Form und startet demnächst in den DSC - KAT1-Rennen. Viel Glück !

18.02.2016

TG 4 - der Nachwuchs fleißig im Training

(dfo) Seid Anfang Februar trainiert der neue Nachwuchs des Skiclubs in der TG 4. Anfangs zu dritt sind jetzt über 12 Kinder in der neuen Gruppe. Bei tadellosem Wetter haben alle reichlich Spaß, auch die Trainer Anna und David, wie heute am Schachenlift in Grän: 

Ritzi Zündt setzt Erfolgsserie fort!

 Lena Weiss:     10. Platz Technik-Wettbewerb an der ATA
 Lena Weiss:       2. Platz Slalom an der ATA
 Lena Weiss:       9. Platz RS in Vorarlberg

jetzt geht's auf die Bayrische! Viel Glück Moritz!

Stützpunkt Nesselwängle vom SCF

Vorstand auf Besuch
Halfpipe

Sonntag Kaiserwetter

(msa) Eine Ferienwoche volles Trainingsprogramm im Nesselwängle geht zu Ende. Bei Top Bedingungen kommen auch die Eltern auf ihre Kosten. Da kommt auch gern der erste Vorstand auf Besuch. AudiCup kann kommen;-)

BergerCup

Foto: Florian Keller

(msa) Heiß auf Skirennen! Und dann noch Top Platzierungen. Sandro 1, Paul 1, Rosalie 2te. Herzlichen Glückwunsch! Weitere Bilder in Link von Florian. Ergebnis

 

18.01.2016

Fotos

(msa) Bilder von Florian Keller. Kennwort ist der Lift an dem wir normalerweise trainieren. Erster Buchstabe großgeschrieben...

17.01.2016

Boooom!!! Ritzi Zündt und Allegra Mair auf Platz 1 im ersten AudiCup

(msa) Zwei 1te Plätze bei AudiCup! Was für ein Auftakt bei den Bedingungen. Viel Schnee, Sturm und schlechte Sicht begleitete die 17 Starter vom SCF beim ersten Skirennen des Jahres. Hier geht's zum Ergebnis.
Der Moritz findet zur alten Form zurück und Allegra fährt wir ihr Vater! Training zahlt sich aus. Moritz ist trainiert im Stützpunkt und Allegra hat mit Paul den Privattrainer engagiert. 25Skittage oder mehr zahlen sich aus. Herzlichen Glückwunsch an alle Starter! Wir treffen uns beim Training!

 

 

12.01.2016

Ritzi Zündt überzeugt in Kühtai

(msa-szü) Moritz Zündt, zur Zeit unser einziger Stützpunktathlet punktet beim Schülerrennen im Slalom in Kühtai. Mit Platz 4. gelingt Moritz wieder der Anschluss an die Spitze in seiner Altersgruppe. Herzlichen Glückwunsch vom Skiclub zu deiner super Leistung. Bleib dran!
Ein Bild müsstet ihr uns halt noch schicken, dass wir den Moritz auch strahlen sehen :-)  HIer der Link zur Stützpunktseite von Moritz....

10.01.2016

Bilder vom Training

(msa) 

06.01.2016

TG 1 und 4 am Nesselwängle

(msa) erstmals Training im Nesselwängle mit TG1 und TG 4. Am Freitag gehts gleich weiter... Einige Eltern hatten wohl die Skikarte vergessen und sind dann mit den Ski hochgelaufen !?!

05.01.2016

TG2 und TG3 beim Tiefschneetraining

(dfo) Am Neunerköpfle haben wir heute den lang ersehnten Schnee gefunden, und zwar reichlich davon. Nach 2h im Tiefschnee waren die meisten ziemlich am Ende, Spaß hatten aber auf jeden Fall alle.

04.01.2016

TG2 und TG3 am Füssner Jöchle

(dfo) Endlich ausreichend Schnee bei uns in der Nähe gefunden, wenn auch noch nicht die idealen Wetterbedingungen. Morgen früh geht's mit hoffentlich reichlich Neuschnee weiter. Von Winterschlaf ist bei uns nichts zu spüren...

 

und es gibt in doch! TG 4 heute früh in Leermoos/ Grubigstein